TORAY IMMER DABEITORAY IMMER DABEI

  • Herstellung von Materialien
  • Unterstützung von Sport und Freizeit

01Auszug

Toray verwendet zur Herstellung petrochemischer Produkte Naphtha von Zulieferern. Naphtha wird durch einen Erwärmungsprozess, der die unterschiedlichen Verdampfungstemperaturen der verschiedenen Ölbestandteile ausnutzt, aus Rohöl isoliert.

* Dieser Schritt gehört nicht zum Toray.

02Prozess

Toray unterzieht Naphtha verschiedenen chemischen Reaktionen zur Abtrennung verschiedener Substanzen, die dann als Ausgangsstoffe für zahlreiche Produkte dienen.

  • Katalysator(ISOLENE®)
  • p-Diethylbenzol
  • Terephthalsäure
  • Cyclohexen
  • Chlorcyclohexan
  • Ammoniumsulfat
  • ε-Caprolactam
  • m-Dichlorobenzol
  • m-Chlorotoluen
  • 2,6-Dichlorotoluen
Katalysator

Toray stellt auch Katalysatoren für die Beschleunigung chemischer Reaktionen her. Diese Katalysatoren steigern die Effizienz bei der Herstellung von Paraxylol (PX), dem Hauptbestandteil von Polyester für Fasern und PET-Flaschen.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products
p-Diethylbenzol

p-Diethylbenzol absorbiert und isoliert Paraxylol (PX), den Hauptbestandteil von Polyester für Polyesterfasern und PET-Flaschen.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products
Terephthalsäure

Terephthalsäure ist ein Hauptbestandteil von Polyester für Fasern und PET-Flaschen. Toray produziert und vertreibt hochgradig reine, durch Luftoxidation gewonnene Terephthalsäure.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products
Cyclohexen

Cyclohexen ist eine farblose Flüssigkeit mit vielfältigen Anwendungen – von Düngemitteln für die Landwirtschaft bis hin zu Lösungsmitteln für die Industrie.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products
Chlorcyclohexan

Chlorcyclohexan ist eine farblose Flüssigkeit, die häufig zur Herstellung von Agro- und Gummichemikalien eingesetzt wird.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products
Ammoniumsulfat

Ammoniumsulfat wird als Stickstoffdünger, einem der drei hauptsächlichen Bestandteile von Düngemittel, verwendet.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products
ε-Caprolactam

ε-Caprolactam ist der Hauptbestandteil von Nylon-6 von Toray, das in Nylonprodukten zum Einsatz kommt. Toray verkauft ε-Caprolactam, das durch ein eigenes proprietäres Photonitrosationsverfahren (PNC) hergestellt wird.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products
m-Dichlorobenzol

Toray produziert mit proprietären Isomerisierungs-, Absorptions- und Trennverfahren effizient eine Vielzahl aromatischer Verbindungen, die sämtlich die absorbierenden und katalytischen Eigenschaften von Zeolith nutzen.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products
m-Chlorotoluen

Toray produziert mit proprietären Isomerisierungs-, Absorptions- und Trennverfahren effizient eine Vielzahl aromatischer Verbindungen, die sämtlich die absorbierenden und katalytischen Eigenschaften von Zeolith nutzen.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products
2,6-Dichlorotoluen

Toray produziert mit proprietären Isomerisierungs-, Absorptions- und Trennverfahren effizient eine Vielzahl aromatischer Verbindungen, die sämtlich die absorbierenden und katalytischen Eigenschaften von Zeolith nutzen.

Zur Produktdetailseite Toray's Chemical Products

03Weiter zu „Sport und Freizeit“

Aus diesem Prozess stammen mehrere für Toray-Produkte verwendete Materialien.

Materialien von TORAY unterstützen unsere Lebensgrundlage. Hier werden die TORAY-Materialien des täglichen Lebens vorgestellt.

  • Herstellung von Materialien
  • Unterstützung von Sport und Freizeit